Küche finanzieren

Küche finanzieren

Erfahren Sie mehr über die Finanzierung Ihrer Küche bei Marquardt Küchen.Mehr erfahren

Die Anschaffung einer neuen Marquardt Küche ist oft eine große, doch lohnenswerte Investition, die Ihnen auf Jahre hinaus viel Freude bereiten wird. Doch noch vor der eigentlichen Küchenplanung, sollten Sie sich Gedanken über Ihr Budget und eine
mögliche Finanzierung machen. Tatsächlich finanzieren die meisten Leute ihre neue Küche über einen Kredit.

Wir von Marquardt Küchen begleiten Sie gerne dabei, Ihre Traumküche zu realisieren – von der kompetenten Planung bis hin zur individuellen, auf Ihre wirtschaftliche Situation zugeschnittene Finanzierung.

 

Voraussetzungen für Ihre Küchenfinanzierung

 

Bevor Sie Ihre neue Lieblingsküche ins Auge fassen, sollten Sie sich über Ihr verfügbares Budget Gedanken machen.

Welchen Betrag können Sie monatlich entspannt zurückzahlen? Sprich wie viel Geld bleibt Ihnen von Ihrem Einkommen nach Abzug all Ihrer monatlich anfallenden Ausgaben noch übrig – und wie viel können Sie davon zur Kreditrückzahlung nutzen? Lassen Sie sich hierfür auch gerne von Ihrer Hausbank beraten.

Unser Tipp: Informieren Sie sich vorher über die üblichen Preislagen Ihrer Wunschküche, um mit einem realistischen Budget in Ihre Planung zu starten.

 

Ihre Vorteile zur Küchenfinanzierung bei Marquardt Küchen

 

Bei einer Küchen-Finanzierung durch Marquardt Küchen profitieren Sie von einem bequemen Kauf aus einer Hand: Es ist kein
Bankbesuch erforderlich, um eine sichere Finanzierung zu erhalten.

Unser Partner für die Privatkundenfinanzierung in Deutschland ist die CreditPlus AG, ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung bei der Finanzierung von Krediten für Privatkunden. Ihre Finanzierung ist also sicher und in guten Händen.

Ihr Vorteil: Sie können die Anschaffungskosten für Ihr Produkt in bequeme monatliche Raten aufteilen und durch die Wahl der Laufzeit zwischen 6 und 72 Monaten die monatliche Rate individuell auswählen.

 

Außerdem sprechen folgende Punkte für eine Finanzierung bei Marquardt Küchen:

- Günstige monatliche Finanzierungsraten
- Sondertilgung jederzeit möglich
- Teilbeträge oder Vollfinanzierung ohne Anzahlung
- EC-Karte und die Angabe des Arbeitgebers reichen aus für die Finanzierungs-Abwicklung
- Bis zu einer Finanzierungssumme von 6.000,– Euro benötigen wir keinerlei finanzielle Hintergründe oder Gehaltsnachweise 
- Ihr Bargeld bleibt für tägliche Ausgaben oder Sparkonten verfügbar
- Gleichbleibende und bequeme monatliche Finanzierungsraten für die Dauer Ihres Vertrages schonen Ihr Budget

 

Ratenkauf für Ihren Küchenkauf

 

Finanzieren Sie Ihre Wunschküche mit einem Betrag von bis zu 50.000,- Euro. Berechnen Sie jetzt Ihren Wunschbetrag für Ihren Küchenkauf mit unserem kostenfreien Finanzierungsrechner.

Sie haben noch Fragen zu unseren Finanzierungsmodellen? Dann besuchen Sie uns im Marquardt Werksstudio in Ihrer Nähe.
Unsere top geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Annahme-Kriterien für die Küchenfinanzierung

 

✓ Mindestalter: 18 Jahre

✓ Gültiger Personalausweis oder Reisepass

✓ 1. Wohnsitz muss in Deutschland gemeldet sein

✓ Nicht EU-Bürger benötigen eine gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis (Kreditlaufzeit darf nur innerhalb des Zeitraumes liegen)

✓ Voraussetzung bei Selbstständigkeit: mindestens 2 Jahre selbstständig (unter 2 Jahren erfolgt eine individuelle Prüfung)

✓ Voraussetzung als Auszubildende/r oder Student/in: das Gesamt-Obligo darf bei Azubis 5.000,– Euro und bei Studenten 1.000,– Euro nicht übersteigen

✓ Bankverbindung muss in Deutschland auf den Kreditnehmer eingerichtet sein

 

Unterlagen für die Küchenfinanzierung

 

Um Ihre Küche über CreditPlus bei Marquardt Küchen finanzieren zu lassen, werden als Arbeitsnehmer folgende Unterlagen benötigt:

✓ Vollständig ausgefüllter und unterschriebener Kreditvertrag im Original mit Händlererklärung, Firmenstempel und Unterschrift

✓ Kopie vom gültigen Personalausweis (Vorder- und Rückseite) oder Reisepass

✓ Unterschriebene Annahmeerklärung

✓ Bei einer Finanzierungssumme bis 6.000,– Euro:  Kopie einer gültigen EC / Maestro / Girocard oder Kreditkarte (Vorder- und Rückseite). Bei Erfassung der Kartennummer und des Gültigkeitsdatums wird keine Kopie benötigt.

✓ Bei einer Finanzierungssumme über 6.000,– Euro: aktuellen Einkommensnachweis (nicht älter als 2 Monate) und eine Kopie vom Kaufvertrag oder der Rechnung

 

Als selbstständiger werden für die Kreditanfrage zur Küchenfinanzierung individuelle Unterlagen benötigt. Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Gespräch mit Ihrem Ansprechpartner bei Marquardt Küchen.

Häufige Fragen zur Küchenfinanzierung

  • Wer ist CreditPlus AG?

    Die Creditplus Bank AG ist eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht mit Sitz in Stuttgart und ist ein Unternehmen der Crédit Agricole Gruppe. Das Unternehmen wurde 1960 gegründet ist in den Geschäftsbereichen Business Partner, Filialgeschäft, E-Finance und Partnerbanking tätig.

    In Deutschland verfügt das Unternehmen über 19 Filialen und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

    Mit 51 Millionen Kundinnen und Kunden ist Creditplus Bank AG eine der größten Banken Europas.

  • Wie ist der Ablauf für die Finanzierung einer Küche?

    Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen geben nach Rücksprache zur Küchenfinanzierung alle notwendigen Unterlagen im Zusammenhang mit dem beabsichtigten Küchenkauf ein. Für die Prüfung des Kreditantrags werden die oben genannten Unterlagen benötigt. 

    Ihre bestellte Ware liefern wir wie vereinbart an Sie aus, sobald Ihr Finanzierungsantrag bei unserer Partnerbank eingegangen ist (vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihres Antrags).

  • Wie wird der Kredit getilgt?

    Die im Vertrag vereinbarten Raten werden monatlich mit Hilfe des Lastschriftverfahrens von Ihrem Bankkonto eingezogen.